Heimat- und Trachtenvereinigung “Huosigau” e.V.

Klingendes Vereinsheim

MusikantenhoagartAm Freitag, den 5. Mai, fand der traditionelle Musikantenhoagart des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim e.V. statt. Von Ohlstadt, über Raisting, bis Kerschlach fanden sich Gruppen ein und boten ein abwechslungsreiches Programm im gut besuchten Vereinsheim in der Oberen Stadt 66. Schwungvoll aufgespielt wurde von der Mesnerhof-Ziachmusi, ein Gespann aus Vater und Sohn, die nicht nur auf der Ziach sondern auch gesanglich für Begeisterung sorgten. Die Saitenmusik Schmid/Wühr und die Ohlstadter Zithermusi waren für die ruhigen Momente des Abends zuständig und zeigten virtuos die feinen Nuancen des Zitterspiels. Durch den Abend führte Friedl Entenmann, der auch spontan mit seiner Ziach die Raistinger Sänger unterstützte. Abgerundet wurde der Abend durch Paul Vogel, der Mundart-Geschichten zum schmunzeln und nachdenken zum Besten gab. Für Speis und Trank sorgten die fleißigen Helfer des Trachtenvereins. Der nächste Musikantenhoagart findet am 29. September 2017 statt.

Bericht und Foto Franziska Zankl

Termine
  • 18.11.2017 16:00Probetermin Gaujugendgruppe
  • 02.12.2017 17:00Weilheim - Oberstadtler Krippenweg
  • 02.12.2017 17:00Starnberg - Rorateamt mit Herbergsuche
  • 03.12.2017 19:30Breitbrunn - Altbairisches Adventsingen
AEC v1.0.4
Sorgentelefon Ehrenamt
Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet. 089/12 22 21 2 Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.