Heimat- und Trachtenvereinigung “Huosigau” e.V.

Expo Mailand – Tag der Abreise

Da die Tage in Mailand lang und die Nächte etwas kurz waren, konnte den Freitag jeder für sich selbst planen. Auftritte standen an diesem Tag keine mehr an.

Wer nicht gerade ausschlafen wollte, konnte mit der Metro in die Stadt fahren und eine letzte Besichtigungstour planen. So ging es zu einem weiteren Höhepunkt, dem Mailänder Bahnhof, der mit seinen Figuren und Mosaiken zu den beeindrucktesten historischen Bauwerken der Metropole zählt.

Um 14 Uhr wartete der Shuttlebus vor dem Hotel und alle Mailand-Reisenden wurden zum Flughafen Malpensa gebracht.

Die Reise war sehr erlebnisreich mit den Auftritten auf der Weltausstellung Expo 2015 und den Führungen auf der Expo sowie den eigenen Erkundigungen in der zweitgrößten Stadt Italiens und der Hauptstadt der Region Lombardei. Um 17 Uhr landeten wir in München und hatten wieder bayerischen Boden unter den Füßen.
Vergelts Gott allen, die sich für den Bayerischen Trachtenverband eingesetzt haben, dass diese Reise zustande kam – sie war ein Erlebnis.

Text und Fotos: Anna Felbermeir

Termine
  • 24.11.2018 16:00Probetermin Gaujugendgruppe
  • 24.11.2018 19:30Olching - Volkstanzabend
  • 01.12.2018 17:00Starnberg - Rorateamt mit Herbergsuche
  • 16.12.2018 15:00Starnberg - Krippenspiel der Trachtenjugend
AEC v1.0.4
Sorgentelefon Ehrenamt
Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet. 089/12 22 21 2 Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.