Heimat- und Trachtenvereinigung “Huosigau” e.V.

Monatsarchive: Dezember 2016

Einladung zur Mitarbeiter-Bildungsmaßnahme

Zur Jugendleiter- und Vorplattlerschulung des Huosigau laden wir Euch hiermit recht herzlich ein.

Termin: Samstag/Sonntag 18./19. Februar 2017

Bayerische Verwaltungsschule in Holzhausen a. Ammersee

Beginn: Samstag: Anreise u. Quartierverteilung ab 08.00 Uhr
Schulungsbeginn 09.00 Uhr
Ende: Sonntag ca. 15.30 Uhr
Verbindlicher Meldeschluss ist Freitag, der 20.01.2017

Details findet Ihr hier: MAB-2017

Nikolausfeier und Weihnachtshoagartn im Carlhäusl

Da in der Adventszeit nicht getanzt wird, läutete der Nikolaus am 05.12. bei der kleinen Jugend das Ende des Tanzjahres ein. Am 9.12 kam der „Bischof“ dann zum vorweihnachtlichen Hoagartn des Heimat- und Volkstrachtenvereins „d´Würmtaler Menzing“.

Die größere Jugend gestaltete den ruhigen Teil mit Geschichten, Gedichten, Gesang und musikalischen Darbietungen.

Der Nikolaus blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück; angefangen beim Neujahrsanschießen der Böllerschützen über das Dorffest im Hof vom Schloss Blutenburg im Juni bis zum Christkindlanschießen. Alljährlich findet dies am 24.12. um 12:00 Uhr in Menzing statt. Das Christkind soll nicht verschreckt, vielmehr soll ihm der richtige Weg gewiesen werden.

Der Heimat- und Volkstrachtenverein „d´Würmtaler Menzing e.V.“ wünscht allen Lesern ein ruhiges, friedliches und besinnliches Weihnachtsfest und ein viel Glück, Gesundheit und Erfolg für Jahr 2017.

Für uns wird das ein besonderes Jahr: Wir feiern das Festjahr „1200 Jahre Menzing“ mit vielen abwechslungsreichen Veranstaltungen, dem Gauheimatabend und einem historischen Festzug am Festsonntag.

Text: Karin Klöbl
Fotos: Markus Neumaier

Der heilige Sankt Nikolaus

Mitgliederehrung bei den D’Parsbergern aus Germering

Erstmals feierten die Heimat- und Volkstrachtenvereine D’Parsberger aus Germering und der Patenverein aus Olching eine gemeinsame Adventsfeier. Nach einem besinnlichen Teil, der von beiden Vereinen mit Musik, Gedichten und Einlagen der Trachtenjugend umrahmt wurde, standen nach dem Besuch des Nikolauses im vollbesetzen Kolpingsheim in Olching Mitgliederehrungen auf dem Programm.

Das Ehepaar Gisela u. Theo Loy wurden für 30 Jahre Mitgliedschaft im Verein der D’Parsberger ausgezeichnet. Außerdem erhielt Theo Loy noch das Vereinsehrenzeichen in Silber für Verdienste in der Vereinsführung als 2. Vorstand.
Eine ganz besondere Auszeichnung wurde Rudi Bergmann für seine langjährige Vereinsarbeit bei den D’Parsbergern, unter anderem als Gründungsmitglied, Mitglied im Vorstand und Musikwart, das Vereinsehrenzeichen in Gold verliehen.

v.l.n.r. Rudi Bergmann, Gisela und Theo Loy und Vorstand Günter Lederer

v.l.n.r. Rudi Bergmann, Gisela und Theo Loy und Vorstand Günter Lederer

Text und Foto: Sieber

Termine
  • 03.11.2018 19:00Starnberg - Herbst-Volkstanz
  • 09.11.2018 19:30Herbstgauversammlung
  • 10.11.2018 17:30Gau-Aktiven-Wertungsplatteln Losung 17:00 Uhr
  • 24.11.2018 16:00Probetermin Gaujugendgruppe
AEC v1.0.4
Sorgentelefon Ehrenamt
Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet. 089/12 22 21 2 Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.