Heimat- und Trachtenvereinigung “Huosigau” e.V.

Jugendzeltlager in Holzhausen bei Landshut

Vier Tage Spiel, Spaß und Schokolade- Jugendzeltlager des Huosigaus (31.07. – 03.08.2014)

Wer verlässt schon freiwillig für vier Nächte sein weiches kuscheliges Bett, um es gegen Isomatten & Co. auszutauschen? Die Antwort lautet rund 50 Kinder aus den verschiedenen Vereinen sowie zahlreiche Helfer und Betreuer, die vom Haareflechten bis hin zum Akkord-Pizza-Backen (nochmal herzlichen Dank an unseren Uli), alle Hände voll zu tun hatten. Langeweile war den Teilnehmern an diesem Zeltlager ein Fremdwort: während am ersten Tag das vereinsübergreifende Kennenlernen der zeltenden Trachtlern im Vordergrund stand, wurde es am Freitag richtig spannend. Wer findet zuerst den gut versteckten Piratenschatz? Nachmittags wurde das Geschick der Teilnehmer beim Filzen, Floße- oder Daumenkinobasteln gefordert. Wer seiner kreativen Ader freien Lauf lassen wollte, konnte Bilderrahmen gestalten. Aber auch alle, die ihre Zeit vorzugsweise „griabig“ gestalten, kamen auf ihre Kosten beim Gstanzl-Singen, Musikinstrumente Ausprobieren oder beim Kartln. Entspannung nach so viel Neuem bot das Freilichtkino, bei dem in einer lauen Sommernacht „Die Eiskönigin“ für Amüsement bei Groß und Klein sorgte. Fast freiwillig bezogen alle ihr Nachtlager, um sich für die am nächsten Tag anstehende Teambildungsspiel-Olympiade zu erholen. Nach einer Führung durch das Trachten- und Kulturzentrum war Freizeit angesagt. Was lag da näher als eine Wasserschlacht im Planschbecken? Hierbei blieben kein Auge und keine Gaujugendleiterin trocken. Wider Erwarten standen alle Teilnehmer um 17.30 Uhr zum Abmarsch zur Kirch bereit- mit geflochtenen Haaren und trockenem Gwand. Kurzweilig und lebendig wurde der Gottesdienst gestaltet und nachdem alle Teilnehmer erfuhren, aus welcher Sprache der Begriff „Halleluja“ stammt, ging es zum Jugendvolkstanz im örtlichen Wirtshaus. Nach einer letzten Nacht hieß es dann Abschied nehmen- aber hoffentlich nur bis zum nächsten Gaujugendzeltlager des Huosigaus.

Bericht: Julia Schilcher

Jugendzeltlager-2014

Termine
  • 02.06.2018 8:00Bayerischer Löwe
  • 23.06.2018 19:00Johannifeuer
  • 07.07.2018 16:00Probetermin Gaujugendgruppe
  • 20.07.2018 19:00Burghofsingen
AEC v1.0.4
Sorgentelefon Ehrenamt
Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet. 089/12 22 21 2 Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.