Heimat- und Trachtenvereinigung “Huosigau” e.V.

„Kalt war´s, …. aber schee …“

Neujahrsanschießen… als die Böllerschützen des Heimat- und Volkstrachtenvereins d’Würmtaler Menzing e.V. zusammen mit der Würmtaler Blasmusik das Festjahr 2017 anschossen.

Mit Kanonenschüssen wurde an drei Stationen gleichzeitig zwölf Mal im Minutenabstand das neue Jahr begrüßt.

Danach ging es bei eisiger Kälte weiter:

Von der Inselmühle aus, der Würm entlang, marschierten die Blasmusiker und Schützen zum Feldkreuz. Dort wurden sie bereits von zahlreichen Zuschauern und Zuhörern erwartet.

 Kanonenschuss

Text: Karin Klöbl
Fotos: Familie Neumaier

aktuelle Termine

1. Forum für Jugendarbeit – verschoben auf den 21.05.2022

Datum: Samstag, 21.05.2022
Uhrzeit: 8:30 - 16:00
Gauwappen ©

„Mitanander feiern!“ …

Datum: Mittwoch, 27.07.2022
All-day event
Diessen Wappen HTV_k1
Sorgentelefon Ehrenamt
Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet. 089/12 22 21 2 Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.