Heimat- und Trachtenvereinigung “Huosigau” e.V.

Menzing – Jugendkirta

Bayerische Vielfalt in Musik, Gesang und Darbietung

Auch unter der neuen Jugendleitung wurde beim Heimat- und Volkstrachtenverein „D´Würmtaler Menzing“ e.V. eine schöne Tradition weitergeführt:
Beim Jugendkirta begeisterte die Trachtenjugend im Festjahr „1200 Jahre Menzing“ nicht nur die Mama, Papas, Omas und Opas, denn dieses Jahr fand die Veranstaltung im großen Saal vom Alten Wirt statt.
Viele am bayerischen Brauchtum interessierte Zuschauer- und -hörer kamen, trotz eines herrlichen Kirchweihsonntagwetters, um im Dialekt gesprochenen Reimen, wie
„Küahbua, mach Tür zua!“
„Soll denn i allweil da Küahboa, da Küahstalltürzumachbua sein?“
zu lauschen – oder
bayerische Volkstänze und Plattler zu sehen.
Auch musikalische Darbietungen wurden geboten: So zeigten drei Klarinettendeandl, zwoa Ziach-, ein Akkordeon- und ein Gitarrenspieler ihr Können.
Nachdem das leibliche Wohl nicht fehlen darf, wartete in der Pause ein reichhaltiges Kuchenbuffet auf Groß und Klein.

Text Karin Klöbl,
Fotos Markus Neumaier

Auftanz Jugendkirta

Auftanz Jugendkirta

Sprüche klein Jugendkirta

Sprüche Jugendkirta

Termine
  • 08.09.2018 9:00Starnberg - Gwandmarkt Trachtengwand aus zwoater Hand
  • 15.09.2018 20:00Vorplattlerprobe
  • 29.09.2018 16:00Probetermin Gaujugendgruppe
  • 03.11.2018 19:00Starnberg - Herbst-Volkstanz
AEC v1.0.4
Sorgentelefon Ehrenamt
Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet. 089/12 22 21 2 Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.