Monat: November 2018

Weilheim – Krippensegnung

Am Samstag, den 24. November 2018, kam der Krippenbaukurs des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim zu einem feierlichen Abschluss. Alle gebauten Krippen wurden von Diakon Nesslauer und Pfarrer Wellner in der Aula der Hardtschule gesegnet. Umrahmt wurde die Feier von der Ammertaler Hausmusik. In einem Zeitraum von zweieinhalb Monaten wurden sechs individuelle Krippen und eine Krippenerweiterung …

Weilheim – Krippensegnung Weiterlesen »

Weilheim – Ehre wem Ehre gebührt

Am Samstag, den 24.11.2018, fand der traditionelle Ehrabend des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim statt. Wie jedes Jahr ging es um die „Auszeichung von Personen die dem Verein langjährig verbunden sind oder sich durch besondere Leistungen um den Verein verdient gemacht haben.“, erklärt Martin Schwarzenbrunner, 1. Vorsitzender des Vereins. Neben den langjährigen Mitgliedschaften, wie zum Beispiel …

Weilheim – Ehre wem Ehre gebührt Weiterlesen »

Aktiv-Wertungsplatteln in Gröbenzell am 10.11.2018

„Auf geht’s nach Gröbenzell zum Wertungsplatteln!“ hieß es am Samstag, 10.11.18 für die aktiven Trachtler aus dem Huosigau. Der Trachtenverein Almfrieden hat die Ausrichtung des Aktiv-Wertungsplattlens übernommen und den ganzen Abend hervorragend organisiert. Danke an die Gröbenzeller Trachtler um 1. Vorstand Ralf Hollenbach. Nach der Begrüßung durch Ralf Hollenbach, 2. Gauvorstand Uschi Sieber und die …

Aktiv-Wertungsplatteln in Gröbenzell am 10.11.2018 Weiterlesen »

Eine Idee zwei Vereine

Letztes Jahr gab es zum ersten Mal einen gemeinsamen Boarischen Tanz des Gebirgstrachtenvereins „d’Ammerbergler“ Polling und des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Boarischen Tanz, am Samstag, den 17. November ab 20 Uhr in der Tiefenbachhalle in Polling. Doch was ist das Besondere an dieser Zusammenarbeit? „Der jeweils andere …

Eine Idee zwei Vereine Weiterlesen »