Heimat- und Trachtenvereinigung “Huosigau” e.V.

Darstellerin für die Lola Montez gefunden

Lola Montez Darstellerin - Katja Zang

Lola Montez Darstellerin – Katja Zang

Anlässlich des historischen Festzuges, der ein Teil des Festsonntages im Rahmen der 61. Hoisigau Heimattage ist, suchte der Heimat- und Volkstrachtenverein d`Würmtaler Menzing e.V. eine Darstellerin für die Lola Montez.

Mit der 32jährigen Katja Zang hat der Verein nun eine Akteurin gefunden, die, wie auch gesucht, eine Beziehung zum Münchner Westen hat.

In Obermenzing besuchte Katja Zang die Grundschule; den Bachelor legte sie zwar in Dießen ab, kehrte dann aber zum Masterstudium Ernährungswissenschaft wieder in den Westen von München zurück. Wenn ihr neben dem Beruf – sie ist Mitarbeiterin in der Qualitätssicherung von Arzneimittelstudien – und dem Hobby „Volkstanz“ mit Aufführungen bayerischer Tänze auf der Oidn Wiesn, in Neapel, China und sogar Russland noch Zeit bleibt, geht Katja leidenschaftlich gerne im Lußsee schwimmen.

Der 23. Juli kann also kommen.

Text und Foto – Karin Klöbl

Termine
  • 17.11.2018 14:00Brauchtumsstammtisch
  • 24.11.2018 16:00Probetermin Gaujugendgruppe
  • 24.11.2018 19:30Olching - Volkstanzabend
  • 01.12.2018 17:00Starnberg - Rorateamt mit Herbergsuche
AEC v1.0.4
Sorgentelefon Ehrenamt
Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet. 089/12 22 21 2 Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.