Heimat- und Trachtenvereinigung “Huosigau” e.V.

Guad schaugt’s aus – unser Huosigauzimmer.

I denk mia kennan uns scho sehng lassn damit.

Liebe Verantwortliche und Mitglieder unserer Gauvereine,

mit den Bildern im Anhang wollen wir all denen, die nicht zum Trachtenkulturzentrum nach Holzhausen kommen können, darstellen was dort auch mit der Unterstützung von den Mitgliedern unseres Huosigaues entstanden ist.

5.- Euro pro Mitglied für das Gesamtprojekt, 0,50 Euro für das Huosigauzimmer, Sponsoren und Spender, Mitglieder beim Förderverein für das Trachtenkulturzentrum, gut 50 Helfer bei den Arbeitsdiensten haben all das zu Stande gebracht, was nach der Gründung des ersten Trachtenvereins in Bayern 1883 wohl der bedeutendste Meilenstein der Bayerischen Trachtenbewegung ist.

Gfrei ma uns und san ma Stolz drauf!

Schön wäre es, wenn mit den Bildern der Anreiz geschaffen wird, sich auf den Weg in das neue Zentrum der Trachtenbewegung zu machen. Es ist den Aufwand wert!

Herzliche Griaß

Sepp Kaindl, 1. Gauvorstand

TKZ-2015-01

Termine
  • 17.11.2018 14:00Brauchtumsstammtisch
  • 24.11.2018 16:00Probetermin Gaujugendgruppe
  • 24.11.2018 19:30Olching - Volkstanzabend
  • 01.12.2018 17:00Starnberg - Rorateamt mit Herbergsuche
AEC v1.0.4
Sorgentelefon Ehrenamt
Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet. 089/12 22 21 2 Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.